Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.            Gültigkeit

1.1    Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Vermietung der möblierten Apartments auf Zeit (Mindestaufenthalt ab einem Monat). Unabhängig davon wird zwischen dem jeweiligen Mieter und Axel Pielenz ("Pielenz Living") ein gesonderter Mietvertrag abgeschlossen.

1.2    Die unmöblierten Apartments und Wohnungen werden ausschließlich auf der Grundlage eines gesondert abzuschließenden Mietvertrags vermietet.

2.            Abschluss des Mietvertrags

Mit Ihrer Anfrage nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit Pielenz Living auf. Ihre Anfrage wird über die Pielenz Living Internetseite, per Mail oder Telefon vorgenommen. Nur durch einen schriftlichen Mietvertrag mit pielenz living wird ein Mietverhältnis begründet.       

3.            Leistungsumfang / Hinweise

3.1    In dem jeweiligen Apartment darf nur die im Mietvertrag aufgeführte Anzahl von Erwachsenen und Kindern wohnen. Haustiere sind nur in den Fällen erlaubt, in denen dies ausdrücklich zugelassen ist. Das jeweilige Apartment inklusive der Ausstattung ist von den Mietern pfleglich zu behandeln. 

3.2    Von den Mietern mitgebrachte elektronische Geräte müssen den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen und dürfen unter Einhaltung der allgemeinen Sorgfaltspflicht benutzt werden.

3.3    Das jeweilige Apartment darf von den Mietern nur zu dem vertraglich vereinbarten Zweck gemietet werden. Eine Untervermietung ist ausgeschlossen.

3.4    Die Apartments befinden sich in Mehrfamilienhäusern, wir bitten die allgemein bekannten Verhaltensweisen im Umgang miteinander einzuhalten. Insbesondere ist die Lautstärke im Apartment ab 22 Uhr auf Zimmerlautstärke zu reduzieren. Beim Verlassen des Apartments ist die Eingangstür abzuschließen. Im Falle eines Einbruchs bei nicht verschlossener Tür haftet der Mieter für den entstandenen Schaden.

3.5    Bei Beendigung des Mietverhältnisses ist das jeweilige Apartment endgereinigt zu übergeben.

4.            Haftung

4.1    Bei einem Verstoß gegen diese Konditionen haftet der Mieter für alle Schäden, die Pielenz Living durch ihn selbst, seine Gäste oder andere Personen, für die er verantwortlich ist, entstehen. Vor Schlüsselübergabe ist eine Kaution in Form eines angemessenen Geldbetrages als Sicherheit für evtl. Schäden zu hinterlegen. Die Verrechnung und Rückzahlung der Kaution erfolgt bei der Übergabe der Wohneinheit und des Inventars am Ende des Mietzeitraums, wenn die Wohneinheit und das Inventar bei Beendigung des Aufenthaltes in ordnungsgemäßem Zustand und endgereinigt zurückgegeben worden sind.

4.2    Bei Verlust des Apartmentschlüssels wird eine Gebühr von 80 Euro erhoben.

4.3    Eine von der Vereinbarung abweichende Nutzung der dem Mieter überlassenen Räume berechtigt Pielenz Living zur fristlosen Kündigung des Vertragsverhältnisses.

5.            Gerichtsstand / Rechtswahl

5.1    Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag und seiner Erfüllung wird, soweit gesetzlich zulässig, die Zuständigkeit der Gerichte in München vereinbart.

5.2    Sollte eine Bestimmung dieser Konditionen unwirksam sein, berührt das die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht. Anstelle der ungültigen Bestimmung gilt eine ihr entsprechende. Mündliche Abreden werden erst wirksam, wenn diese von Pielenz Living schriftlich bestätigt worden sind.